Überspringen
Präsentation Christoph Maurer, ENGIE Deutschland GmbH
Zurück

Präsentationen

Energieaudits im FM mittels Deep Learning und Künstlicher Intelligenz

Christoph Maurer, ENGIE Deutschland GmbH

Wenn ein Energieaudit ansteht heißt es erstmal Unterlagen zusammensuchen, Termine mit Fachabteilungen abstimmen, Begehungen organisieren. Einen deutlich effizienteren Weg zeigt ENGIE auf: Mittels Deep Learning und Technologien der Künstlichen Intelligenz haben die Entwickler von „ENGIE Insight" im Silicon Valley Algorithmen und Analysemethoden entwickelt, mit denen allein auf der Grundlage eines Stromlastgangs verlässliche Möglichkeiten für Energieeinsparungen aufgezeigt werden – schnell und kostengünstig. Christoph Maurer erläutert die Vorgänge und zeigt auf, wie die neuen Methoden Energieaudits im Facility Management in Zukunft verändern werden.

25.06.2019, 12:00 Uhr
Expert Stage

Weitere Präsentationen

Till Eichenauer

Till Eichenauer, WISAG Facility Service Holding GmbH

Digitalisierung: Dafür machen wir 'ne App!

Jos Knops

Jos Knops, Planon GmbH

Workshop: Erstellung eines Business Case für IWMS- bzw. CAFM-Software

Konstantin Leitz

Konstantin Leitz, ATOSS Software AG

Potenziale der Digitalisierung von HR-Prozessen mit Fokus Zeitwirtschaft /Personaleinsatzplanung

Frank Merry

Frank Merry, ISS Facility Services Holding GmbH

New Ways of Working

Sigrid Niemeier

Sigrid Niemeier, CalCon Deutschland AG

Building Intelligence - Digitalisieren, aber mit Köpfchen

Dr. Alexandra Pabst

Dr. Alexandra Pabst, ENGIE Deutschland GmbH

Sind internationale FM-Methoden in Deutschland durchsetzbar?

Karsten Scholl

Karsten Scholl, ENGIE Deutschland GmbH

Der digitale Gebäude-Zwilling: Wie sich die NavVis Technologie effizient ins Gebäudemanagement einbinden

Tags

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.